kirchen- und FRAUENCHOR 1906 rauschenberg e.v.

"frauenchor auf neuen wegen"

 

 

Home      News       Chor       Chorleiter       Repertoire       PR       Presse       Fotos       Datenschutz       Impressum und Kontakt       Links  

 

  

 

 

 

 

Chorleitung

Chorleiter seit 11.Februar 2019

Chris König

Seit August letzten Jahres wurde mit Nachdruck nach einer neuen Leitung gesucht. Von Mitte September bis Anfang Dezember kamen zu den normalen Chorproben noch fünf Bewerberproben dazu. Der Chor entschied sich für Chris König. Er kommt aus Buseck und hatte schon mit 5 Jahren seinen ersten Bühnenkontakt. Zunächst spielte er Blockflöte später dann Klavier, bevor er mit 14 Jahren die Gitarre zur Hand nahm und feststellte, dass dies sein Instrument war. Mit 16 gründete er seine erste Band und zur Gitarre kam der Gesang. Nach dem amerikanischen High School Abschluss, dem deutschen Abitur und die folgende Bundeswehrzeit begann er sein Studium der Musikwissenschaft und wurde Mitglied im Chor „Klangfarben“ Gießen und in verschiedenen Bands. Er absolvierte erfolgreich ein Gitarrenstudium am Münchner Gitarreninstituts MGI und beschloss sein Universitätsstudium mit dem Master of Art. Er betreibt eine Gitarren- und Bassschule in Gießen und arbeitet als Lehrer an der VHS im Fach Englisch. 2017 absolvierte er die Chorleiterschule in Marburg und leitet seitdem auch den Frauenchor Rüddingshausen. Am 11. Februar absolvierte er seine erste Chorprobenstunde beim Frauenchor Rauschenberg. Wir begrüßen ihn recht herzlich in unseren Reihen und wünschen uns, dass er mit uns nahtlos weitermachen, wo wir mit Philipp aufgehört haben.

 

 

Vizechorleitung

Heidi Wittekindt und Uschi Kaletsch,

beides aktive Sängerinnen im Chor, absolvierten 2003 und 2009 ihre Prüfung zu Vize-Chorleitern.HeidiWittekindt (li.) ist Erzieherin und seit 1999 im Chor. Sie spielt außerdem noch Gitarre.Uschi Kaletsch ist Krankenschwester und gehört dem Chor seit 2006 an. Außerdem spielt sie Akkordeon in einem Musikorchester.

Seit 2018 ist Franziska Kaletsch auch Vizechorleiterin, sie nutzt außerdem das Angebot der Chorleiterschule, den großen Chorleiterschein zu machen.  Sie spielt Akkordeon in einem Musikorchester und arbeitet in einem Büro.

                                                     



 

 Chorleitung von 2005- 2018

 Philipp Imhof begann seine musikalische Ausbildung 2003 an der Chorleiterschule in Marburg. Neben seinem Mathematik und Informatikstudium an der Philipps-Universität Marburg nahm er Gesangsunterricht bei Michaela Wehrum in Gießen. Seit 2005 leitet er sehr  erfolgreich den Kirchen- und Frauenchor. Zuvor war er zwei Jahre Chorleiter des Frauenchores Cölbe. Er engagiert sich im SängerkreisWohratal und bekleidet dort das Amt des Kreischorleiters. Regelmäßig nimmt er an Fortbildungen und Chorleiterschulungen teil, was für den Chor von großem Vorteil ist, da alle aktuellen Neuerungen gleich umgesetzt werden können. Seine eigene musikalische Laufbahn begann er beim Gemischten Chor „Arion“ Weidenhausen und im Männerchor "Camerata Vocale Siegen-Wittgenstein". Von 2008 bis 2016 sang er in der „compagnia vocale kassel“. Seit einigen Jahren ist er auch als Bariton-Solist zu hören.

 

10 jähriges Chorleiterjubiläum

"Applaus, Applaus"

Chorleiter Philipp Imhof verneigt sich vor seinem Chor

Laudatio

 

 

 Aktuelles

11.August 15 Uhr - wandern auf dem Eibenhardtpfad

17. August Open Air Sommerfest in Schröck

 

 


 

 


[Home][News][Chor][Chorleiter][Repertoire][PR][Presse][Fotos][Datenschutz][Impressum und Kontakt][Links]

vorsitzende@frauenchor-rauschenberg.de

Copyright(c) 2018 Kirchen-und Frauenchor 1906 Rauschenberg e.V. Alle Rechte vorbehalten.