kirchen- und FRAUENCHOR 1906 rauschenberg e.v.

"frauenchor auf neuen wegen"

Home      News       Chor       Chorleiter       Repertoire       PR       Presse       Fotos       Gästebuch       Kontakt       Links  

 

  Archiv

2016

2015

2014

2013

2012

2011

 2010

2009

2008 

 

Fotos 2016

Und mal wieder fügt sich eine legändare (legendäre) Weihnachtsfeier in die Reihe der Veranstaltungen ein...

Improvisationstheater, Fotoecke und Tombola

10Weihnachtsansprache.JPG

11Die Weihnachts-AG-Tombolageldeinsammler.JPG

1-1Es weihnachtet sehr.JPG

12Die Vizen.JPG

13Aeh...Plaetzchen.JPG

14Welches_Geschenk_zuerst.JPG

15Was war das.JPG

16Was nun.JPG

1Der Chor singt.JPG

2Lieder raten.JPG

3improvisiertes Krippenspiel.JPG

4Der Stern.JPG

5Die Hirten und Koenige knien.JPG

6Die Hl. drei Koenige.JPG

7Hirten.JPG

8Maria und Josef.JPG

9Wirt 1 und 2.JPG

alles mit klaus.JPG

Bianase.JPG

CL-geschmueckt.JPG

Der bauch wird geschmueckt.JPG

Der Bauch wird geschmueckt2.JPG

Einmal fuenf bitte 1.JPG

Elche unterwegs.JPG

Foto-AG beate.JPG

Fotoecke.JPG

Frohe Weihnachten.JPG

Gisela-Ag.JPG

Hilfe ein Elch.JPG

Jaa....JPG

Kathleohr.JPG

Kraftgassen-ag.JPG

Malen.JPG

Marmelade fuer Alle.JPG

Matthias 2016.JPG

Philipp hat den hauptgewinn- einen Pullover.JPG

Schnapswaerter-Ag.JPG

schwarz-weiss auch nicht schlecht.JPG

Tombola.JPG

Vorstand.JPG

Was wird das jetzt.JPG

Weihnachtsfrauen.JPG

Weihnachtsmaenner.JPG

Wer ist das.JPG

Wittekindt.JPG

 

Zu Besuch in Kassel oder wenn das Land mal Stadtluft schnuppern will

Wie in jedem Jahr lud Philipp nach Kassel zum Konzert ein und dieses Mal war es das letzte Konzert unter der Chorleiterin Charlotte Hake. Also machte sich eine Handvoll Sängerinnen und ein Mann auf, in die große Stadt zu reisen. Am 3. Advent um die Mittagszeit traf man sich am Kirchhainer Bahnhof um von dort aus nach Kassel zu fahren. Vor dem Konzert wollte man noch den Weihnachtsmarkt besuchen. Doch manchmal kommt es anders als man denkt. Der Zug hatte wegen eines Notfalls erst 30, dann 40, dann 50 und schließlich 60 Minuten Verspätung. Durchgefroren bestieg man den Zug. Somit war klar... den Weihnachtsmarkt konnte man sich abschminken, denn man mußte nun direkt zum Konzert fahren, denn Philipp hatte signalisiert, dass wahrscheinlich ein großer Besucherdrang herrschen werde. Gott sei Dank hatte Philipp vorgesorgt...

Das Konzert war sehr schön, der Chor, die Solisten und die Chorleiterin  perfekt    

                   

Nach vielen Dankeschöns, einem Blumenstrauß, zwei Zugaben und zwei Stunden später stellte sich für uns die Frage, fahren wir jetzt heim oder besuchen wir noch den Weihnachtsmarkt. Da es noch recht früh war, entschied man sich für die letzte Variante. Man bestieg also die Tram und fuhr in den Vorabend. Nach der zweiten Haltestelle gab der Wagenführer durch, dass er jetzt anhalten müsse. Nach gut 5 Minuten und einem Servicewagen der KVG fuhr die Tram weiter. Nach weiteren 5 Minuten informierte der Wagenführer die Fahrgäste, dass er nur noch zwei Haltestellen anfahren werde und dann alle aussteigen müssten (unsere Haltestelle lag etwa zwei weitere Haltestellen entfernt). Also stiegen alle aus und wir gingen zu Fuß weiter in Richtung Weihnachtsmarkt. Der war relativ schnell besucht und zur Erinnerung gab es dieses Foto.

Der Zug mit dem wir die Heimreise antreten wollten, stand bereits im Bahnhof. Im Abteil hinter uns ein Herr mit großem Koffer und einem verlorenen Orientierungssinn. Er war in Kassel in den Zug Richtung Frankfurt eingestiegen und wollte aber nach Rotenburg/Fulda. Das irgendwas nicht stimmen konnte, fiel ihm kurz vor Treysa ein. Die Zugbegleiterin und Klaus (Zugführer a.D.) versuchten nun für diesen Orientierungslosen eine Zugverbindung nach Rotenburg herauszusuchen. Die Übrigen erklärten ihm, dass es keine gute Idee wäre in Neustadt, Stadtallendorf oder Kirchhain auszusteigen, sondern eher von Marburg aus die Weiterreise nach Rotenburg anzutreten. Eines verstand er: Er entfernte sich dadurch aber immer mehr von seinem eigentlichen Ziel. Wir verliesen ihn in Kirchhain und hoffen dass er seinem Ziel Rotenburg heute trotzdem noch näher gekommen ist. Für uns ging ein recht unterhaltsamer Tag zu Ende und mit einer weiteren Geschichte die das Leben schreibt.

 

20 Jahre -  Jung! Live! In Farbe!

P1090339.JPG

Schnitt2.JPG

Schnitt.JPG

Foto -anzeiger.JPG

DSC_0001.JPG

DSC_0002.JPG

DSC_0004.JPG

DSC_0005.JPG

DSC_0011.JPG

DSC_0017.JPG

P1090351.JPG

P1090354.JPG

P1090361.JPG

P1090363.JPG

P1090365.JPG

P1090367.JPG

 Wandern im Schächerbachtal

Einfach klasse!

1.JPG

10.JPG

11.JPG

12.JPG

12a.JPG

13.JPG

14.JPG

15.JPG

16.JPG

17.JPG

18.JPG

19.JPG

2.JPG

20.JPG

21.JPG

22.JPG

23.JPG

24.JPG

25.JPG

3.JPG

4.JPG

5.JPG

5a.JPG

6.JPG

7.JPG

8.JPG

9.JPG

 

Erdbeerfest - Premiere einer Indoor-Veranstaltung

Andrang Torten.JPG

Anja... du hier.JPG

Coelbe.JPG

Danke an alle helfer.JPG

Danke an Franzi, Lea und Philipp.JPG

Darf es noch eins mehr sein.JPG

Deko.JPG

Die trennlinie.JPG

Entspanntes Kuchenfassen.JPG

Erdbeeren.JPG

Gerhild.JPG

Gleich geht es los.JPG

Grillhuette.JPG

Heidrun.JPG

Helmut und Uli Kison.JPG

Hier von und da von.JPG

Irmgard.JPG

Jutta.JPG

Kaffee und Bowle.JPG

Kassierer.JPG

Kirchenvorsteher.JPG

KOnfis.JPG

Kuchenauswahl.JPG

Kueche.JPG

Maskottchen.JPG

Na und wie geht es weiter.JPG

Oldies.JPG

Posaunen.JPG

Prost.JPG

Sie duerfen als erstes probieren.JPG

Torten fuer Presse.JPG

Tortenfuer presse 1.JPG

Tortenvielfalt.JPG

Volles Haus.JPG

warten.JPG

Zella (2).JPG

Zella.JPG

Zusatzbestuhlung.JPG

 

 

Festzug zum Stadtjubiläum

Aline ist geschmueckt.JPG

Beste Truppe.JPG

Coole truppe.JPG

Der Chor.JPG

Der Juengling geht voran.JPG

Die Bibel faellt.JPG

Die Chorlandfrauen.JPG

Die goldene gans.JPG

Die Nr.5.JPG

Entspurt.JPG

Goldene Gans.JPG

Heidi.JPG

Heike, Katja und iris.JPG

Jan und ella.JPG

Jan.JPG

Kathleen und Andi.JPG

Kathleen und Jutta.JPG

Matti.JPG

Nr.5- chor.JPG

Regen.JPG

Reinhilde, marion und Uli.JPG

Schowtime3.JPG

Showtime.JPG

Showtime2.JPG

ShowtimeHPextraklein.JPG

Unser Thema.JPG

Unsere Goldmarie.JPG

Unsere Saengerinnen.JPG

Uschi und franzio12.JPG

 

Kellerkonzerte beim Stadtfest

Kellervorbereitung.JPG

Kelelrvorbereitung1.JPG

Einsingen Kirche.JPG

Einsingen Volkslieder (2).JPG

Einsingen Volkslieder.JPG

Begruessung Kirche.JPG

Anita, Elisabeth und Christel.JPG

Ansprache zeitgenossen.JPG

Die zeitgenossen.JPG

Im Keller.JPG

Wir warten.JPG

Jutta und Aline.JPG

Kirche.JPG

Lieselotte, Irmgard, Monika.JPG

Volkslieder.JPG

Volkslieder1.JPG

Volkslieder2.JPG

Morgens um zehn.JPG

Uli, Beate und Katja.JPG

Uschimit Schmalzbrote.JPG

Zeitgenossen.JPG

Zeitgenossen1.JPG

Zeitgenossen12.JPG

Weihanchten.JPG

Weihanchten12.JPG

Weihnachten.JPG

yippiieh.JPG

Philipp packt an.JPG

 

 

20 jähriges Jubiläum des Kirchen- und Frauenchores 1906 Rauschenberg e.V.

DSC_0187.JPG

DSC_0211.JPG

DSC_0212.JPG

P1090040.JPG

P1090041.JPG

P1090042.JPG

P1090044.JPG

P1090045.JPG

P1090046.JPG

P1090050.JPG

P1090052.JPG

P1090054.JPG

P1090056.JPG

 

 

Seniorentag beim Stadtjubiläum

Monika Moderiert.JPG

Fruehstueckbufett.JPG

Frühstück.JPG

Aktion MAXX.JPG

Ausstellungsraum1.JPG

Ausstellungsraum2.JPG

Bewegungsuebung1.JPG

Bewegungsuebung2.JPG

Bewegungsuebung3.JPG

Gerhard.JPG

Kuechenpersonal.JPG

Kuechenpersonal2.JPG

Kuechenpersonal3.JPG

Literaturkreis.JPG

Literaturkreis1.JPG

mein Silber.JPG

 

 

 Spendenübergabe  der Sparkasse Marburg-Biedenkopf

am 20. Mai 2015

zum 20-jährigen Bestehen des Frauenchores

P1070995.JPG

P1070998.JPG

P1090002.JPG

P1090003.JPG

 

 

Wie macht man ein Gruppenbild?

 

P1050587.JPG

P1050588.JPG

P1050589.JPG

P1050590.JPG

P1050591.JPG

P1050592.JPG

P1050593.JPG

P1050594.JPG

P1050596.JPG

 

 

Hessenstein

wie immer sängerisch international

1.JPG

BILD0897.JPG

BILD0899.JPG

BILD0900.JPG

BILD0905.JPG

BILD0907.JPG

BILD0909.JPG

BILD0912.JPG

BILD0914.JPG

BILD0916.JPG

BILD0921.JPG

IMG-20160425-WA0002.jpg

IMG-20160425-WA0003.jpg

IMG-20160425-WA0004.jpg

P1050528.JPG

P1050532.JPG

P1050533.JPG

P1050534.JPG

P1050535.JPG

P1050536.JPG

P1050537.JPG

P1050538.JPG

P1050539.JPG

P1050540.JPG

P1050541.JPG

P1050543.JPG

P1050544.JPG

P1050545.JPG

P1050546.JPG

P1050547.JPG

P1050549.JPG

P1050550.JPG

P1050551.JPG

P1050552.JPG

P1050553.JPG

P1050556.JPG

P1050557.JPG

P1050558.JPG

P1050559.JPG

P1050560.JPG

P1050561.JPG

P1050562.JPG

P1050563.JPG

P1050564.JPG

P1050565.JPG

P1050566.JPG

P1050567.JPG

P1050568.JPG

P1050569.JPG

P1050570.JPG

P1050571.JPG

P1050572.JPG

P1050575.JPG

P1050576.JPG

P1050577.JPG

P1050578.JPG

P1050579.JPG

P1050580.JPG

P1050581.JPG

P1050582.JPG

P1050583.JPG

P1050584.JPG

P1050585.JPG

P1050586.JPG

P1050595.JPG

P1050598.JPG

P1050599.JPG

 

 

Rosenmontag

mit und ohne... aber mit viel Spaß!

P1070849.JPG

P1070850.JPG

P1070852.JPG

P1070855.JPG

P1070856.JPG

P1070857.JPG

P1070860.JPG

P1070861.JPG

P1070865.JPG

P1070867.JPG

P1070868.JPG

P1070869.JPG

P1070871.JPG

P1070873.JPG

P1070874.JPG

P1070875.JPG

P1070876.JPG

P1070877.JPG

P1070878.JPG

P1070879.JPG

P1070881.JPG

P1070889.JPG

P1070891.JPG

P1070897.JPG

JHV

Die Sängerinnen des Jahres und der Vorstand

Saengerinnen des Jahre.jpg

Vorstandundsaengerinnendesjahres.jpg

 

 

  

 

   


[Home][News][Chor][Chorleiter][Repertoire][PR][Presse][Fotos][Gästebuch][Kontakt][Links]

vorsitzende@frauenchor-rauschenberg.de

Copyright(c) 2007 Kirchen-und Frauenchor 1906 Rauschenberg e.V. Alle Rechte vorbehalten.